Fortbildungsangebote

Das Bildungszentrum Pflege Lahn-Dill bietet unterschiedliche Fortbildungen und Inhouse-Schulungen an.
Dabei handelt es sich um praxisnahe Fortbildungen zu verschiedenen Themen rund um den Bereich Pflege und Betreuung.

  • Port Katheter, Injektionen, Verbandwechsel, Infusionen, Blutentnahme
  • Grundlagen und spezielle Hygiene
  • Pflegepraktischer Umgang mit Dekubitus (Umsetzung des Expertenstandards)
  • Thromboseprophylaxe, Techniken des Kompressionsverbandes nach Pütter und Sigg
  • Pneumonieprophylaxe
  • Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege, Verabreichung von Sondenkost / Medikamenten über eine PeG oder nasogastrale Sonde
  • Pflegeprozessplanung: Formulierung der Pflegeprobleme, Ressourcen, Pflegeziele und Pflegemaßnahmen
  • Entscheidungsfindung in ethisch problematischen Situationen des pflegerischen Alltags.
  • Verwirrtheit und Demenz (in der ambulanten und stationären Pflege, im Krankenhaus)
  • weitere Themen auf Anfrage

 

Aktuell bietet das Bildungszentrum Pflege Lahn-Dill folgende berufspädagogische Fortbildungen gemäß § 4 (3) Pflegeberufe- Ausbildungs- und Prüfungsverordnung vom 02. Oktober 2018 für Praxisanleiter / Praxisanleiterinnen an:

  • 27. April 2021 (Maßnahmenummer FB 01) oder 19. Oktober 2021 (Maßnahmenummer FB 02), 08:00 - 15:00 Uhr (8 Std.); Kosten der jeweiligen Maßnahme: 95 Euro

Thema:

- Pflegediagnosen in der Praxis lehren (Teil 1)

  • 04. Mai 2021 (Maßnahmenummer FB 03) oder 09. November 2021 (Maßnahmenummer FB 04), 08:00 - 15:00 Uhr (8 Std.); Kosten der jeweiligen Maßnahme: 95 Euro

Thema: 

- Pflegediagnosen in der Praxis lehren (Teil 2)

- Bewertung von Lernüberprüfungen in der praktischen Ausbildung

  • 18. Mai 2021 (Maßnahmenummer FB 05) oder 23. November 2021 (Maßnahmenummer FB 06), 08:00 - 15:00 Uhr (8 Std.); Kosten der jeweiligen Maßnahme: 95 Euro

Thema: 

- Ausbildungsjahrübergreifende Schüleranleitung (Herausforderungen und Möglichkeiten)

- Ausbildungsträgerübergreifende Schüleranleitung (Herausforderungen und Möglichkeiten)

 

Die Termine sind Einzeltermine und können miteinander kombiniert werden. Die Veranstaltung erfolgt im Hybridunterricht mit Videokonferenzen und Präsenzunterricht!

 

Mit der Kombination der drei unterschiedlichen Fortbildungsmaßnahmen kommen Sie auf die erforderlichen 24 Stunden!

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Formular im beigefügten Anhang!

 

 

 

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Anmeldung Fobi PAL Vordruck.pdf)Anmeldung Fobi PAL Vordruck.pdf[ ]27 KB

Login

Kontakt

 

 

Bildungszentrum Pflege Lahn-Dill

Schulleitung:
Frau Ulrike König
Willy-Brandt-Straße 43
35745 Herborn

Telefon: 02771 407 8410
Telefax: 02771 407 8429
oder
Telefon: 06441 407 8410
Telefax: 06441 407 8429

 

 

Copyright © 2019. All Rights Reserved.